Telefon +49 (0) 209 / 93 89 53 63 | Email info@tuisa.de
Büroanschrift | Spendenbescheinigung | Wie wir Spendengelder einsetzen | Impressum

Wir helfen Menschen in Not. Gemeinsam. Ehrenamtlich. Weltweit.
Tuisa e.V. | Wir helfen Menschen in Not. Gemeinsam. Ehrenamtlich. Weltweit.
Plötzlich ist alles anders
Rubrik Fälle | Veröffentlicht am 21.07.2013 | Administration









Die kleine Nawal hatte es geschafft. Sie konnte mit ihrer Mutter aus Syrien in den Libanon fliehen, endlich in Sicherheit, nachdem sie auf der Flucht Schlimmes erleben musste. Im Libanon traf sie die Tuisa-Mitarbeiterin aus Deutschland, die sich um Hilfsbedürftige im Libanon kümmert und sich regelmäßig vor Ort ein Bild von der aktuellen Lage macht. Es sollte wohl so sein, dass sie sich begegnen..

Kurz, nachdem die Mitarbeiterin wieder in Deutschland war, erreichte sie eine schreckliche Nachricht. Die kleine Nawal hatte einen Unfall gehabt. Sie hatte nach einem Topf mit heißem Essen gegriffen und der heiße Inhalt kippte über sie. Das Mädchen erlitt schwere Verbrennungen am Kopf und am Oberkörper. Sie kam in eine Spezialklinik, es bestand Lebensgefahr.

Inzwischen ist Nawal zwar wieder entlassen worden, aber es geht ihr nicht gut. Sie braucht dringend eine Operation, sonst werden ihre Wunden nicht heilen. Das Infektionsrisiko ist sehr hoch und damit ist die Kleine ständig in Gefahr. Ohne baldige OP würden sich starke Narben bilden und es würde Probleme geben, wenn das Mädchen wächst und älter wird. Außerdem hat Nawal Schmerzen, trotzdem müssen ihre Verbände täglich gewechselt werden, was ihr zusätzliche Schmerzen bereitet. Bis jetzt hatte die Familie nicht einmal die Möglichkeit, hygienisch einwandfreies und kühlendes Verbandsmaterial zu besorgen. Darum, dass Nawal das richtige Material bekommt, kümmert sich Tuisa e.V. mittlerweile, aber eine Operation ist unbedingt notwendig.

Dafür braucht Nawal unsere Unterstützung, die Operation muss finanziert werden, ihre Familie ist dazu nicht in der Lage.

Wollen wir der kleinen Nawal helfen?


Vielleicht können wir nicht jedem Menschen helfen!
Aber: Jeder Mensch kann jemandem helfen - Auch Du!

Ich will erfahren, wie ich helfen kann!

Ehrenamt ist immer Ehrensache
Wer einen Menschen rettet, der rettet die gesamte Menschheit. Unser Leitgedanke. Vom ersten Tag.
Büroanschrift

Tuisa e.V.
Devensstraße 75
45899 Gelsenkirchen
Bürozeiten:
Dienstags von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitags von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Kontaktdetails

Telefon +49 (0) 209 / 93 89 53 63
Notfall +49 (0) 157 / 855 12 027
Email info@tuisa.de
Web www.tuisa.de
Facebook www.facebook.com/tuisa
Impressum
Spendenkonto

Sparkasse Gelsenkirchen
IBAN DE 51 420500010164017216
BIC WELADED1GEK
Kontonummer 164 017 216
Bankleitzahl 420 500 01


Oder: Online spenden
Folge uns