Telefon +49 (0) 209 / 93 89 53 63 | Email info@tuisa.de
Büroanschrift | Spendenbescheinigung | Wie wir Spendengelder einsetzen | Impressum

Wir helfen Menschen in Not. Gemeinsam. Ehrenamtlich. Weltweit.
Tuisa e.V. | Wir helfen Menschen in Not. Gemeinsam. Ehrenamtlich. Weltweit.
Tuisa e.V., immer ganz nah beim Menschen

Erschreckend und vergessen: 870 Millionen Menschen weltweit in Not


Während wir hier in Deutschland so gut genährt sind, dass wir gar nicht wissen, wie sich Hunger anfühlt, geht weltweit jeder achte Mensch hungrig ins Bett. Über 870 Millionen Menschen leiden demnach unter Hunger (Quelle: FAO.org), der verursacht wird durch wirtschaftliche und finanzielle Interessen, durch Kriege, durch Naturkatastrophen und noch weiter verschlimmert wird durch gierige Nahrungsmittelspekulationen und unmenschliches Vorgehen. Die Zahl der Hungernden ist seit 1990 zwar um 170 Millionen zurückgegangen, hat sich in den letzten Jahren allerdings kaum weiter verbessert. Erschreckend dabei: Hunger entsteht selten dadurch, dass es zu wenig Nahrung gibt. Vielmehr führen verschiedene soziale, politische und ökonomische Faktoren dazu, dass die Nahrung nicht zu denen gelangt, die sie brauchen.

Wusstest Du das?

Statistiken zufolge geht weltweit

jeder achte Mensch hungrig ins Bett!

Wusstest Du auch: 5 Kinder sterben jede Minute!

Das sind 7.000 Kinder jeden Tag!


In Entwicklungsländern gehen 66 Millionen Vorschulkinder hungrig in die Schule, allein in Afrika sind es 23 Millionen (Quelle: WFP.org). Die weltweite Unterernährung trägt jährlich zum Tod von 2,6 Millionen Kindern unter fünf Jahren bei (Quelle: Unicef Child Mortality Report 2011). Das sind 7.000 kleine Kinder jeden Tag oder: fünf Kinder pro Minute.

Während Du diese Zeilen also liest, sterben Kinder. Unschuldige Kinder. Kranke Kinder. Überall. Aber: Wer führt die Kriege, wer treibt die Nahrungsmittelpreise in die Höhe und wer ist es, der finanzielle und wirtschaftliche Ziele höher stellt, als das Menschenleben? Wir Menschen sind es. Wenn wir also wirklich ehrlich zu uns sind, dann passiert alles das am Ende doch nur aus einem einzigen Grund: Weil wir Menschen es zulassen.

Vielleicht können wir nicht jedem Menschen helfen!
Aber: Jeder Mensch kann jemandem helfen - Auch Du!

Ich will erfahren, wie ich helfen kann!

Ehrenamt ist immer Ehrensache
Wer einen Menschen rettet, der rettet die gesamte Menschheit. Unser Leitgedanke. Vom ersten Tag.
Büroanschrift

Tuisa e.V.
Devensstraße 75
45899 Gelsenkirchen
Bürozeiten:
Dienstags von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitags von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Kontaktdetails

Telefon +49 (0) 209 / 93 89 53 63
Notfall +49 (0) 157 / 855 12 027
Email info@tuisa.de
Web www.tuisa.de
Facebook www.facebook.com/tuisa
Impressum
Spendenkonto

Sparkasse Gelsenkirchen
IBAN DE 51 420500010164017216
BIC WELADED1GEK
Kontonummer 164 017 216
Bankleitzahl 420 500 01


Oder: Online spenden
Folge uns