Telefon +49 (0) 209 / 93 89 53 63 | Email info@tuisa.de
Büroanschrift | Spendenbescheinigung | Wie wir Spendengelder einsetzen | Impressum

Wir helfen Menschen in Not. Gemeinsam. Ehrenamtlich. Weltweit.
Tuisa e.V. | Wir helfen Menschen in Not. Gemeinsam. Ehrenamtlich. Weltweit.
Das vergessene Afghanistan
Rubrik Afghanistan | Veröffentlicht am 16.02.2015 | Administration



Einst war Afghanistan für seine reiche Kultur und schöne Landschaft weltweit bekannt. Doch wechselnde Besatzungen und Jahrzehnte andauernde Konflikte haben das Land schwer getroffen.  Den  Menschen fehlt es am Nötigsten. Bei der Säuglings-Sterblichkeit liegt Afghanistan weltweit auf Platz 1, mit über 119 von 1000 Geburten. Beinahe jede zweite Schule hat kein Schulgebäude, nur 13 Prozent der Mädchen schließen ihre Schullaufbahn ab.

Gemeinsam mit lokalen Vereinen möchte Tuisa e.V. aktuelle Not lindern und zukunftsträchtige Projekte fördern.  Dazu gehört u.a. der Aufbau einer Schule für ca. 65 Mädchen und Jungen in Jalalabad. In weiteren Projekten soll die lokale Wirtschaft beim Aufbau von Nähbetrieben unterstützt werden. Die prekäre Situation im Gesundheitswesen macht es desweiteren notwendig, dass wir lokale Krankenhäuser mit medizinischem Gerät und bei den Gehältern unterstützen. Aktuell sammeln wir u.a. Spenden  für Medikamente und den Wiederaufbau der Stromversorgung für die Kinderklinik in Deh Sabz, 25 Kilometer von Kabul-Zentrum entfernt. Dort werden jährlich über 30.000 Patienten behandelt. Es ist die einzige Einrichtung dieser Art für rund 130.000 Menschen  und 20 Dörfer.

Auf Anfrage kann auch über weitere Möglichkeiten wie kontinuierliche Spenden für Essens- und auch Waisenpatenschaften informiert werden. Ein starker Partner vor Ort ist u.a. die Afghanische Kinderhilfe Deutschland e.V., dessen Arbeit die Schirmherrin des Vereins Frau Barbara Sommer, ehemalige Lehrerin, Politikerin und Schulministerin des Landes Nordrheinwestfalen, mit den Worten beschreibt „Ich hoffe sehr, dass auch weiterhin viele Menschen durch Sach- und Geldspenden die Arbeit der AKHD in Afghanistan unterstützen, und wünsche denen, die sich in diesen Projekten engagieren, viel Erfolg bei ihrer segensreichen Tätigkeit.“

Spende jetzt für Afghanistan per SMS:
Sende eine SMS mit dem Inhalt GIB5 TUISA an die SMS-Spendennummer 81190 und helfe sofort mit 5 Euro (Transparenzhinweis: Die Kosten  betragen 5 Euro  zzgl.  der  SMS-Gebühr  Deines Mobilfunkanbieters; von Deinen 5 Euro gehen 17 Cent an unseren Dienstpartner; die übrigen 4,83 Euro verbleiben für dieses Projekt). Kein Abo, keine Folgekosten.

Spende per Online-Formular:
Online kannst Du bei uns mit wenigen Klicks per Einzugsermächtigung oder per Paypal spenden. Klick Dich einfach hier zu unserer Online-Spenden-Seite (einfach oben auf "Jetzt spenden" klicken).

Spende per Überweisung:
Tuisa e.V.
Sparkasse Gelsenkirchen
Kontonummer: 164 017 216
Bankleitzahl: 420 500 01
IBAN: DE 51 420500010164017216
BIC: WELADED1GEK
Vewendungszweck: Afghanistan


Vielleicht können wir nicht jedem Menschen helfen!
Aber: Jeder Mensch kann jemandem helfen - Auch Du!

Ich will erfahren, wie ich helfen kann!

Ehrenamt ist immer Ehrensache
Wer einen Menschen rettet, der rettet die gesamte Menschheit. Unser Leitgedanke. Vom ersten Tag.
Büroanschrift

Tuisa e.V.
Devensstraße 75
45899 Gelsenkirchen
Bürozeiten:
Dienstags von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitags von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Kontaktdetails

Telefon +49 (0) 209 / 93 89 53 63
Notfall +49 (0) 157 / 855 12 027
Email info@tuisa.de
Web www.tuisa.de
Facebook www.facebook.com/tuisa
Impressum
Spendenkonto

Sparkasse Gelsenkirchen
IBAN DE 51 420500010164017216
BIC WELADED1GEK
Kontonummer 164 017 216
Bankleitzahl 420 500 01


Oder: Online spenden
Folge uns